Aller Anfang

Meinen letzten Blogeintrag habe ich im September 2009 geschrieben und jetzt habe ich das Bedürfnis meine Gedanken aufzuschreiben – und das in diesem Blog. Gedanken über Dinge, die mich zu sehr oder zu wenig beschäftigen; Themen die mich nachdenklich machen oder einfach nur ärgern. Dazu kommt, dass ich immer weniger Bock auf Facebook und Instagram habe. Hier bin ich mehr für mich 😉

Bleibt neugierig, Andreas.

Schreibe einen Kommentar